22. Oktober 2020

Webinar: „Sehen und gesehen werden“

Das Implizite explizit machen!

Die Frankfurter Buchmesse, eines der jährlichen Highlights, fand dieses Jahr pandemiebedingt als Special Edition 2020 unter dem Motto „All together now!“ statt.
Bommersheim Consulting war mit großem Erfolg,
nicht „on stage“, aber live & digital mit dabei!

 

Mit über 600 angemeldeten Teilnehmer/innen fand Digital@Buchmesse, die Innovations-Konferenz des DPR, Digital Publishing Report, großen Anklang bei den Zuschauern. Davon interessierten sich mehr als 270 Teilnehmer/innen für das Webinar von Bommersheim Consulting, welches Input unter anderem zum Thema „digitales Bewerbungsgespräch“ lieferte.

Die Referentinnen Kirsten Steffen & Helena Bommersheim (Geschäftsführerinnen) sowie Simona Kelz (Junior Consultant) klärten eine Stunde lang relevante Fragen rund um das digitale Bewerbungsgespräch, der erfolgreichen Kommunikation auf C Level Ebene und dem Talentmanagement im digitalen Raum.

Der Schlüssel zum Erfolg:

Das Implizite explizit machen und die hohe Kunst der richtigen Vorbereitung.

Es gilt, auch im digitalen Raum und vor allem auf C-Level Ebene, authentisch zu bleiben, den Fokus richtig zu setzen und rechtzeitig mit der richtigen Vorbereitung zu beginnen.

Sie konnten nicht am Webinar teilnehmen? Hier können Sie den ganzen Vortrag und noch einmal ansehen.

Selbstverständlich kann jedes der angesprochenen Themen in einem individuellen Gespräch vertieft werden: Melden Sie sich bei uns, wir freuen uns auf Sie!

Oder sind Sie ein Experte im Publishing Bereich und suchen ansprechende, attraktive und neue Aufgaben? Dann melden Sie sich bei uns! Wir suchen flexible Experten für passende Projekte und bieten Ihnen mittel- und langfristige Joboptionen im Publishing Bereich!

X